YAAAS! 2019 Kooperation mit der Jugendsparte des Crossing Europe Filmfestivals

Projektleitung

Klasse

Klassenübergreifend

Zeitraum

von 25. Apr 2019
bis 30. Apr 2019

Kooperation

YAAAS! Jugendsparte des Crossing Europe Filmfestivals

YAAAS! ist die Jugendsparte des Crossing Europe Filmfestivals, die von Robert Hinterleitner geleitet und von einer Absolventin der HBLA (Sarah Oos) unterstützt wird. YAAAS! kooperiert eng mit der HBLA für künstlerische Gestaltung, woraus sich für die SchülerInnen der HBLA unzählige Möglichkeiten ergeben, in ein internationales Festival hineinzuschnuppern: 2019 hatten 5 SchülerInnen die Möglichkeit ein Praktikum während der Festivalwoche zu absolvieren und gleichzeitig als Young Programmers 6 Filme aus den 150 Festivalfilmen für Jugendliche auszuwählen, vor Publikum zu präsentieren und die Gespräche mit Filmgästen zu führen. Nicht nur diese Jugendfilme wurden mit zahlreichen Klassen besucht, sondern auch weitere Programmangebote wie die WORKSHOPRALLY (9 Filmworkshops zu unterschiedlichen Themenbereichen wie Kameraführung, Licht, Sounddesign, Szenen- und Kostümbild, Improtheater, HipHopDance und anderen) oder FACE2FACE, bei dem man zu dritt einem Filmprofi in einer Art Speeddating Löcher in den Bauch fragen konnte, genutzt. Nicht zu vergessen das YAAAS! Videoprojekt, für das 3 unserer SchülerInnen gemeinsam mit anderen Jugendlichen und Unterstützung von Filmprofis Videobeiträge zu einem vorgegebenen Thema während der Festivalwoche realisieren konnten.

Verantwortlich für Text, Bild und Downloads: David Panhofer