Prixwinnerin Katharina Hollinetz bei U19 (Create your world) Anerkennung beim Prix Ars Electronica 2017

Projektleitung

Klasse

Klasse 5B

Zeitraum

von 31. Aug 2017
bis 06. Sep 2017

Kooperation

Keine Kooperation

Das Videoprojekt von Katharina Hollinetz, das mit einer VR-Brille in der Videowerkstatt bei Robert Hinterleitner gedreht wurde, erhielt beim Prix Ars Electronica eine lobende Anerkennung und wurde beim Festival in der Postcity ausgestellt. "Emergency Exit" ist ein Video ├╝bers Fliehen. Es erz├Ąhlt die Geschichte einer Person, die sich aufgrund verschiedenster Probleme in die Scheinwelt ihrer Computerspiele fl├╝chtet.

Sch├╝lerInnen

Verantwortlich f├╝r Text, Bild und Downloads: Robert Hinterleitner