2 Video-Auszeichnungen beim Prix Ars Electronica Honorary Mentions f├╝r zwei Abschlussprojekte in der Videowerkst├Ątte durch Jasmin Pemmer und Barbara Rettig

Klasse

Klassen├╝bergreifend

Zeitraum

von 10. Sep 2022
bis 10. Sep 2022

Kooperation

Keine Kooperation

Unglaubliche vier Auszeichnungen hat es heuer beim Prix Ars Electronica (Young Professionals) gegeben. Aus der Videowerkst├Ątte kommen zwei: Jasmin Pemmer mit "Saudade", die Geschichte eines jungen Mannes, der mit seinen Gef├╝hlen nicht mehr zurecht kommt und Barbara Rettig mit "Reinigung", ein Performance-Video zu einer Frau mit neurotischen Z├╝gen.

Verantwortlich f├╝r Text, Bild und Downloads: Dr. MMag. Robert Hinterleitner