Projekte Darauf sind wir stolz

Projekte filtern

  • Inspiration Experiment Metall

    Schülerinnen und Schüler des 4.Jahrgangs haben sich mit der Autorin Marianne Jungmaier getroffen und sich dem lustvollen Schreiben gewidmet: Schreiben und Lesen eigener Texte in der Gruppe, Feedback bekommen und Feedback geben, Showing und Telling, Assoziationen, Observing Nature, nüchternes Protokoll und innere…

    Ansehen

  • 4-River-Filmfestival Karlovac (Kroatien)

    Isabella Victora und Sophie Kocher haben die Chance erhalten als Mitglieder der internationalen Jugendjury fünf Preise beim internationalen Jugendfilmfestival in Karlovac (Kroatien) zu vergeben. Gemeinsam mit ca. 200 internationalen Gästen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren haben sie 70 Videos gesichtet, diskutiert…

    Ansehen

  • Sommersportwoche Mattsee (SBG)

    Gemeinsame Sommersportwoche mit 64 Schüler/innen der HBLA für künstlerische Gestaltung Linz in Mattsee (Salzburg)   Wetter: all incl. (heiß, sonnig, bewölkt, windig, Nieselregen, Flaute) Wassertemperatur: Mattsee 25°C Unterkünfte…

    Ansehen

  • Venedigreise der 4A und 4B

    Reiseeindrücke von SchülerInnen des 4.Jahrgangs: Um 23:00h ging die Reise nach Venedig mit dem Nachtzug los. Voller Vorfreude verbrachten wir fast zehn Stunden in unseren Abteilen und versuchten, ein bisschen Schlaf zu bekommen. Dass Venedig eine unglaublich vielseitige Stadt ist, wurde uns vom ersten…

    Ansehen

  • Graz - Designmonat - 2019

    Mitte Mai machte sich der gesamte zweite Jahrgang (bis auf wenige Ausnahmen) mit vier Lehrkräften auf den Weg nach Graz, um sich unter dem Vorwand sich weiterzubilden, die Stadt unsicher zu machen. Graz hat uns mit ihren/seinen kleinen Cafés und Bio-Läden sofort in den Bann gezogen. Neben der kulinarischen Vielfalt…

    Ansehen

  • Jugendredewettbeweb 2019

    Am 9. Mai 2019 fand der 67. Landes-Jugendredewettbewerb im Steinernen Saal in Linz statt. Barbara Rettig, Schülerin der 2A, überzeugte mit ihrem ausdrucksstarken Text „Verbraucht“ (Kategorie „Neues Sprachrohr“) neben der Jury auch das Publikum, in dem alle KlassenkollegInnen anwesend waren. Die…

    Ansehen

  • YAAAS! 2019

    YAAAS! ist die Jugendsparte des Crossing Europe Filmfestivals, die von Robert Hinterleitner geleitet und von einer Absolventin der HBLA (Sarah Oos) unterstützt wird. YAAAS! kooperiert eng mit der HBLA für künstlerische Gestaltung, woraus sich für die SchülerInnen der HBLA unzählige Möglichkeiten ergeben, in ein…

    Ansehen

  • Kunststadt München 2019

    Im März 2019 sind die Schülerinnen und Schüler der 3.Klassen im Rahmen ihrer dreitägigen gemeinsamen Reise in das vielfältige Kulturangebot Münchens eingetaucht. Es wurden dabei zahlreiche Bezüge zu den Werkstätten im Fachbereich und zur Kunstgeschichte ermöglicht und in der Wahrnehmung von Originalen…

    Ansehen

  • Faschingsturnier 2019

    Ein großes Dankeschön an alle helfenden Hände bei diesem tollen Schul-Event!     Sponsoring durch Direktion engagierte Lehrer/innen Eltern und Elternverein     Organisation: Schüler/innen-Vertretung (Lena, Paul, Barbara, Tobias)   Turnierleitung:…

    Ansehen

  • Preis für das beste internationale Schulvideo beim Timelinefestival 2019

    „Stop Emotion“ von Romana Hochmayer ist ein Video, das sehr aufwändig unter frostigen Bedingungen im Winter 2018/19 am nicht geheizten Dachboden der HBLA für künstlerische Gestaltung entstanden ist. Bei dieser Animation dienten Wand und Boden als Bildfläche, auf der mittels etwa 700 Stop-Motion-Bildern die Geschichte…

    Ansehen

  • Street Art, Dog Art und andere Erkundungen in der Stadt und am Papier

    Zusammen mit der Kunsthistorikerin und Autorin Mag.a Brigitta Höpler konnten wir im Sommersemester 2019 ein Projekt in Wien mit der 4B realisieren, für das wir eine Projektförderung von Kulturkontakt Austria erhielten. Wir danken für diese finanzielle Unterstützung! Kunst im öffentlichen Raum, Schrift und…

    Ansehen

  • Skitag 2019

    Skitag-Angebot für alle Schüler/innen aus dem II.-IV. Jahrgang   Voraussetzung: freiwillige Teilnahme, ausreichend Eigenkönnen und Ausrüstung   Anmeldungen 2018: ca. 50 Schüler/innen + 5 Lehrer/innen Anmeldungen 2019: ca. 60 Schüler/innen…

    Ansehen

  • HUM-Standorte in OÖ

    Ein BILD-OBJEKT der HBLA für künstlerische Gestaltung. Realisiert durch die Zusammenarbeit von 7 KollegInnen des künstlerischen Fachbereichs der HBLA. Die 6 Materialien repräsentieren die 6 Bildungsregionen von OÖ, die leuchtenden Punkte die 26 Standorte humanberuflicher…

    Ansehen

  • Camera Zizanio und Mythos Projekt 2018

    Sechs SchülerInnen der 5b und eine Absolventin (Romana Hochmayer) sowie die zwei Videolehrer der HBLA für Kunst wurden im Dezember 2018 zum internationalen Jungendfilmfestival Camera Zizanio (und Olympia Filmfestival) in Pyrgos (Griechenland) für acht Tage geladen, nicht nur Filme zu schauen und kulturelle Veranstaltungen…

    Ansehen

  • Zweiter und achter Platz beim ETS-Videowettbewerb 2018

    Im Fach Video entstanden im Sommersemester 2018 zwei Videos zum Thema "Sprachen neu denken - Grenzen überwinden" für den ETS Videowettbewerb des Österreichischen Sprachenkompetenz-Zentrums. Die Videos erreichten jeweils den 2. und den 8. Platz. Die feierliche Übergabe…

    Ansehen

  • Werkschau Holz

    Verschiedene Projektrealisationen im Werkstättenbereich Holz.

    Ansehen

  • Zeitreise

    Im Rahmen des GPB Unterrichts finden immer wieder kleinere Projektarbeiten statt. So startete der Vierte Jahrgang im aktuellen Schuljahr 2018/19 damit, sich mit der Thematik der Antike, im speziellen mit Griechenland, innerhalb kleiner Gruppen zu beschäftigen. Um die unterschiedlichen Lerntypen sowie die indivduellen…

    Ansehen

  • Media Literacy Award (MLA) 2018

    Unser Aufenthalt beim mla 2018 (Media Literacy Award 2018 Wien, veranstaltet von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung/BMBWF), der im Dschungel im Museumsquartier stattfand, war wieder ein voller Erfolg. Es wurde seitens des Veranstalters die Qualität der an unserer Schule realisierten Arbeiten…

    Ansehen

  • Stencils 2B

    Projekt Stencils in der Klasse 2B. Entwürfe für Schablonen zeichnen und aus Messing sägen.

    Ansehen

  • Textile Objekte in der PH OÖ Campus Huemerstraße

    Anlässlich der Auftaktveranstaltung des Fortbildungsjahres 2018/19 an der PH OÖ unter dem Titel "Auf Takt - Frei denken" stellen Schülerinnen und Schüler der 5.Klassen Ergebnisse aus dem Unterricht in Textilem Gestalten aus. Ausgangspunkt für den Gestaltungsprozess waren Sprichwörter, Redewendungen, Begriffe…

    Ansehen

  • Stencils 2A

    Projekt Stencil in der Klasse 2A. Entwürfe für Schablonen zeichnen und aus Messing sägen.

    Ansehen

  • Molatechnik

    Die Aufgabenstellung lautete, ein ungegenständliches experimentelles Mola-Bild mit reizvoller Oberflächengestaltung (Farben, Strukturen, Muster) herzustellen. Durch die Material- und Farbzusammenstellung, das Erzeugen von Harmonie oder Kontrast (Farbverwandtschaft, Material-, Form-, Farb-, Strukturkontrast),…

    Ansehen

  • Stickbilder

    Mit einer Sticktechnik eigener Wahl überstickten die SchülerInnen ein schwarz-weiß Portrait im A4-Format. Inspiriert ist diese Arbeit von den Werken des italienischen Textilkünstlers Maurizio Anzeri. Mithilfe des Garns sollten bewusst gewählte Flächen, mit einer gezielt gewählten Form- und Fadenstruktur…

    Ansehen

  • Sozialprojekt "Weihnachtsverkauf"

    SchülerInnen der 2a organisierten den diesjährigen Weihnachtsverkauf. Die Produkte unseres Weihnachtsmarktes sind die Ergebnisse des Werkstättenunterrichts und werden von unseren Schüler/innen für den Verkauf gespendet. Sie verkaufen ihre Unikate und erleben damit, dass ihre Kreativität ein Weg aus der Ohnmacht…

    Ansehen

  • English Week 4. Jahrgänge

    Für die 4. Jahrgänge gibt es zu Beginn des Schuljahres eine sogenannte „English Week“. Im Rahmen des Projekts mit LILAC kommen erfahrene Native Speakers aus den USA, Großbritannien, Australien oder Kanada zu uns in die Schule. Sie unterrichten die SchülerInnen 5 Tage lang je 6 Unterrichtseinheiten und vermitteln…

    Ansehen

  • Experimenteller Siebdruck

    Nach dem ersten Unterrichtsjahr Siebdruck, wo Grundlagen der Technik vermittelt wurden, steht im dritten Jahrgang der künstlerische Einsatz des Siebdrducks im Mittelpunkt.Textile Flächen im Kleinformat - und als Serien - werden mittels Einsatz unterschiedlicher Gestaltungsmöglichkeiten wie zum Beispiel: Farb-…

    Ansehen

  • Metallplastiken des Forum Metall

    Entstehungshintergründe zu den plastischen Arbeiten des Forum Metall. Erfahrungen in der Wahrnehmung von Objekt und Umgebungssituation des Aufstellungsortes. Situation Betrachter/in und Objekt im Raum. Zeichnerische Studien. Leitung: Ina Seidl

    Ansehen

  • Schreibtischlampe

    Basierend auf eigenen Ideen, Entwurfszeichnungen und technischen Zeichnungen planten und fertigten Schülerinnen der 3A Schreibtischlampen aus Holz. Rahmenbedingungen: > fokussierter Lichtkegel > gezielte Ausleuchtung eines Arbeitsbereichs. > Licht darf nicht blenden > durch einfache…

    Ansehen

  • Erinnerung

    Eine selbst gewählte Fotografie diente als Ausgangspunkt für diese Emaillearbeit. Aufgabe war es, diesen Moment der Erinnerung in ein Schmuckstück umzusetzen.

    Ansehen

  • Kommodengriffe

    Kommodengriffe mit einem beweglichen Element in Form eines Kopfes - Tier, Mensch oder Phantasiewesen. Anfertigung einer Kleinserie von drei Stück, in Kupfer oder Messing.

    Ansehen

  • 4RiverFestivals in Karlovac

    Am 15.9.2018 endete das internationale 4River-Festival für Jugendliche in Karlovac (Kroatien). Unter den 4000 Zusehern und rund 200 Gästen aus aller Welt waren auch drei LinzerInnen im Geschehen, die die HBLA für künstlerische Gestaltung repräsentierten. Leonie Schober und Victoria Böhmberger, Schülerinnen des…

    Ansehen

  • Italienisch

    Wussten Sie, dass nach Deutschland Italien der zweite Handelspartner Österreichs ist? Italienisch reden können bedeutet also, nicht nur im Urlaub ein schönes Nachbarland besser genießen zu können, sondern auch bessere Chancen in der Arbeitswelt zu haben. Italienisch wird in unserer Schule 3 Jahre lang (jeweils…

    Ansehen

  • Projektwoche Naturstudium 2018

    Alljährlich begibt sich in der letzten Schulwoche der 3. Jahrgang im Gegenstand Grafik-Malerei auf die „Zeichenwoche“ in Spitz an der Donau. Die Wachau bietet eine landschaftlich äußerst dichte Struktur mit stimmungsvoller historischer Architektur. 5 Tage wird dieses Angebot freudig genutzt, wird gemalt,…

    Ansehen

  • Sommersportwoche Mattsee 2018

    Spiel, Sport, Badespaß und viel frische Luft - eine schöne Sommersportwoche am blitzblauen Mattsee eben. Mit dabei sind die Schüler und Schülerinnen des ersten Jahrgangs. Begleitet wurden die Newcomer und Newcomerinnen unserer Schule durch das nervenstarke Team von Frau Hardt, Frau Irsigler und Herrn…

    Ansehen

  • Sommersportwoche Mattsee 2018

    Spiel, Sport, Badespaß und viel frische Luft - eine schöne Sommersportwoche am blitzblauen Mattsee eben. Mit dabei sind die Schüler und Schülerinnen des ersten Jahrgangs. Begleitet wurden die Newcomer und Newcomerinnen unserer Schule durch das nervenstarke Team von Frau Mag.a Hardt, Frau Mag.a Irsigler…

    Ansehen

  • Siegerfoto “Sprichcode“ 2018

    Die HBLA für künstlerische Gestaltung freut sich über die Auszeichnung von Cornelia Serglhuber. Ihre Einreichung wurde zum Siegerfoto ihrer Altersklasse "Highlights im Alltag Kategorie 12 bis 15 Jahre" des Wettbewerbes “Sprichcode“ Leondinger Jugendpreis für Literatur und Fotografie 2018 prämiert.

    Ansehen

  • OTELO FutureSpace

    Digitalisierung umfließt unser Leben in immer mehr Bereichen. Die Vernetzung von Technologien schreitet voran und beeinflusst heute nahezu alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Zwischen Technophobie und der totalen Verklärung technischer Errungenschaften versucht der Bildungssektor teilweise verzweifelt Ansatzpunkte…

    Ansehen

  • Jugendjury Crossing Europe Filmfestival Linz 2018

    Zum fünfzehnjährigen Jubiläum des Crossing Europe Filmfestivals wurde in Kooperation mit der HBLA für Kunst Linz eine neue Wettbewerbskategorie und damit ein neuer Preis eingeführt: der Crossing Europe Youth Award, der 2018 von fünf SchülerInnen der HBLA vergeben wurde. Lena Pöschko, Anna Haderer, Sophie Rieger,…

    Ansehen

  • Jugendredewettbewerb 2018 - "In Grund und Boden geredet"

    Am Montag, den 23. April 2018 fand im Steinernen Saal der 66. Redewettbewerb statt. Mit ihrem mitreißenden Text gewann Marlene Mayrhofer den diesjährigen Jugendredewettbewerb in der Kategorie "Neues Sprachrohr". Ich bin ja nicht [---], aber... Mit diesem Leitsatz gewann Marlene Mayrhofer den Wettbewerb, indem sie die…

    Ansehen

  • Chemie im Garten

    ...die 3 A Klasse beim Chemie Lernen! Weil wir die systematische Benennung von organischen Verbindungen (IUPAC-Nomenklatur) nicht nur mit Hilfe von Übungsblättern trainieren wollten, hat sich die 3 A Klasse (SJ 2017/18) den restlichen Aufgaben im Schulgarten gestellt. Das hier wurde übrigens ein 4,5-Diethyl-2,2,3-trimethyl-6-propyl-nonan.…

    Ansehen

  • Open - Minded 2018

    AUSSTELLUNG DER JAHRESPROJEKTE DER MATURANTINNEN UND MATURANTEN DER HBLA FÜR KÜNSTLERISCHE GESTALTUNG IN LINZSchülerinnen und Schüler des 5.Jahrganges der HBLA für künstlerische Gestaltung in Linz zeigen in der Schule ihre Jahresprojekte.Im Ausbildungsschwerpunkt OBJEKT - BILD - MEDIEN…

    Ansehen

  • Skitag 2018

    Projektleitung: Mag.a Johanna Stumbauer

    Ansehen

  • Weiße Früchte

    Die Arbeiten entstanden im Textilunterricht im 2. Jahrgang 2018. Das Projekt wurde von Mag. Tim Förster, Mag. Ursula Guttmann und Mag. Margaritha Spendlingwimmer geleitet.

    Ansehen

  • Fake news

    Falschmeldungen können jeden treffen: von der gefälschten Nachricht auf Facebook bis zum gefakten Video auf Youtube. Doch woher weiß ich, was richtig ist und was nicht? Wie kann ich mich schützen? Wer kann mir helfen? Wie müssen Politik, Justiz und Gesellschaft mit einem der brisantesten Themen unserer Zeit umgehen? Zum…

    Ansehen

  • Insektenobjekte

    Experimentieren mit Kupfer (Materialeigenschaften + formale Möglichkeiten); zeichnerische Studien von Insektenkörpern aus der Natur; Entwürfe für dreidimensionale Insektenobjekte; Modellbau aus Papier unter Berücksichtigung verschiedener Verbindungstechniken für Metall. Gestalterischen Ideen in Metall formulieren:…

    Ansehen

  • Wintersuppe 2017

    In der hektischen Vorweihnachtszeit gibt es für die Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen die Möglichkeit im Dezember einmal in der Woche gemeinsam an einer warmen Suppe zu stärken.Wer möchte, kann sich in der Mittagszeit in der festlich geschmückten Aula zu Tisch begeben und um 1,-- Euro Suppe und Brot konsumieren…

    Ansehen

  • Orte der Erinnerung...

    Gusen…ein Ort der ErinnerungGeschichte ist Teil unseres Lebens. Sie begleitet uns eigentlich auf Schritt und Tritt und obgleich jeder Mensch seine eigene Geschichte schreibt, so prägt uns ebenso unser kollektives Gedächtnis. Aus diesem Grund besuchte die 5B dieses Jahr die Gedenkstätte des Gusen- Memorials.…

    Ansehen

  • Lieblingsort

    ....einen Lieblingsort spüren, schmecken, sehen, riechen, hören und fühlen. Welche Materialien, Geräusche, Farben, Oberflächen lassen mich an meinen Ort erinnern? In zwei Gruppen Metall der Klassen 4A und 4B entstanden diese Broschen und Anhänger.

    Ansehen

  • Selbstverteidigungskurse

    Im Selbstverteidigungskurs lernen die Schülerinnen mit Hilfe von Trainern der "Selbstverteidigungsschule Linz" den präventiven und praktischen Umgang mit Gewalt gegen Frauen.   Zum Einen informiert der Kurs in fünf Doppeleinheiten umfassend zum Thema "Gewaltprävention". Zum Anderen bietet…

    Ansehen

  • „Tavolino“

    An Hand von individuellen Skizzen, Entwürfen und Werkzeichnungen konnten die Schülerinnen und Schüler des 2. Jahrgangs ihren persönlichen Beistelltisch in Holz fertigen. Sie generierten und entwickelten ihre Form und Gestaltungsideen, wobei sie den menschlichen Körper in direkten Bezug setzen mussten. Dabei setzten…

    Ansehen

  • Sechs Käfer, eine Spinne und ein Borkenschreck

    Metalltreibarbeiten zum Thema Insekten.

    Ansehen

  • „Show Your Character“ am AEC-Festival 2017

    „Show Your Character“ entstand im Sommersemester 2016 und wurde im Herbst 2016 fertig- und ausgestellt. Wir beschäftigten uns im Sommersemester mit dem Thema Characterdesign und erstellten, ausgehend von 3 zufällig gewählten Charaktereigenschaften, einen individuellen Character. Das eigentliche Ziel…

    Ansehen

  • Prixwinnerin Katharina Hollinetz bei U19 (Create your world)

    Das Videoprojekt von Katharina Hollinetz, das mit einer VR-Brille in der Videowerkstatt bei Robert Hinterleitner gedreht wurde, erhielt beim Prix Ars Electronica eine lobende Anerkennung und wurde beim Festival in der Postcity ausgestellt. "Emergency Exit" ist ein Video übers Fliehen. Es erzählt die Geschichte einer…

    Ansehen

  • Graz - Designmonat - 2017

    Anfang Mai fuhren alle Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen zur Projektwoche nach Graz. Am Programm standen:- Glasmalerei Stift Schlierbach- Museum der Wahrnehmung mit einem Papierfalt-Workshop- Zeughaus- Kunsthaus Graz- Naturkundemuseum Joanneum…

    Ansehen

  • 1. Preis beim internationalen Jugendfilmfestival Camera Zizanio

    Ein Video über zwei junge Frauen und ihre Besessenheit füreinander wurde in der Videowerkstätte des Abschlussjahrganges bei Robert Hinterleitner realisiert und erhielt beim internationalen Jugendfilmfestival in Pyrgos (GR) den ersten Preis.

    Ansehen

  • Löffel

    Was ist ein Zucker- oder Teelöffel? Besprechen der Funktion und/oder einer künstlerischen Aussage, der Form, Symmetrie und der Proportionen eines Löffels. Das Kupfer wird gesägt, geschmiedet, gefeilt und poliert.....und benutzt.    

    Ansehen

  • „… der Drache ist ein Kasperl!“

    Eine Kooperation zwischen den KULTURFORMEN Hartheim und der HBLA für Künstlerische Gestaltung. Vom 4. - 6. Juli 2016 fand im Atelier Neuhauserstadel, einer Einrichtung des Institutes Hartheim, ein Drachenbauworkshop statt. Unter der…

    Ansehen

  • Knoblauch

    Der Knoblauch als Motiv bietet durch seine strukturierten Eigenschaften hervorragende zeichnerische Möglichkeiten.

    Ansehen

  • Schuppen – Schuppig

    „Schuppen – Schuppig“ meint nicht nur Schuppenformen wie sie tatsächlich in der Natur vorkommen, es durften auch frei erfundene Schuppenformen entstehen.

    Ansehen

  • Video "Are you worth it?" mehrfach ausgezeichnet

    In ihrem Video erzählt Sonja Aberl aus dem Alltag einer jungen Frauen und thematisiert, wie sie zur Manipulation durch Schönheitsideale der Werbung steht. Dafür erhält sie mehrere Auszeichnungen im In- und Ausland: den Award of distinction bei der ARS Electronica (U19, create your world), den 3. Preis bei der Camera…

    Ansehen